This is the default markup for component newsletters

You can delete this file if you want
Prix
€ 1.290,- HTVA
Durabilité et matériaux

Komfort und Gesundheit

Calendar icon
Dates
  • 17 juin 2020 08:30 à 16:30
  • 18 juin 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Allemand
Education icon
Formateurs
  • Karin Meyer-Primm
    energieagence
  • Anja Degens
    energieagence
Watch icon
Durée
14 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

disponible
8 places
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 1.290,- HTVA

Description de la formation :

In der frühen Planungsphase haben Entscheidungen in Bezug auf Gebäudestruktur und Technik den größten Einfluss auf die spätere Behaglichkeit im Gebäude. Zudem bilden die richtigen Baumaterialien die beste Grundlage zur Gesundheit und Produktivität späterer Gebäudenutzer. Um komfortable und gesunde Gebäude planen zu können, sollten die einzelnen Stellschrauben bekannt sein.

Diese Schulung zeigt Ihnen die relevanten „Werkzeuge“ und Empfehlungen zur Planung gesunder und komfortabler Gebäude.

- Einführung in gängige Zertifizierungssysteme (BREEAM, DGNB, HQE, WELL)

- Bedeutung des Gebäudekomforts für die Nutzer

- Thermischer Komfort (im Sommer- wie im Winterfall)

- Visueller Komfort: Fassadendesign: Fensterflächenanteil, Verglasung, Sonnenschutz, Beleuchtung, Farb- und Materialwahl

- Akustischer Komfort einerseits innerhalb des Gebäudes andererseits Abschirmung von äußeren Belastungen

- Zugänglichkeit/Fit-out/Ausstattung/Nutzbarkeit

- Gesunde Materialwahl und Haustechnik für eine gute Innenraumluftqualität

Mit freundlicher Unterstützung:


Prix
€ 530,- HTVA
Durabilité et matériaux

Holzbau 2.0 _ Modul 3: Statik, Brand- und Schallschutz

Calendar icon
Date
  • 14 mai 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Allemand
Education icon
Formateurs
  • Laurent Nilles
    Prefalux
  • Laurent Heinen
    INCA Ingenieure
Watch icon
Durée
7 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

complète
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 530,- HTVA

Description de la formation :

Im Holzbau sind Wohn- aber auch Funktionalgebäude in mehrgeschossiger Bauweise keine Seltenheit mehr. Die Umsetzung von Holz- oder Hybridbauweisen erfordert jedoch eine sorgfältige Planung insbesondere zur Erfüllung der Schall- und Brandschutzanforderungen.

Aus diesem Grund werden Ihnen an diesem Schulungstag von unseren Experten neben den statischen Möglichkeiten die gesetzlichen Grundlagen zur Erfüllung der Schall- und Brandschutzanforderungen sowie die Möglichkeiten der Umsetzung an Konstruktionsbeispielen gezeigt.

SCHULUNGSINHALT

- Statische Möglichkeiten - Konstruktionsbeispiele und Verbindungstechnologien

- Gebrauchstauglichkeit - Eurocode 5 (Bemessung und Konstruktion von Holzbauteilen, Brandfall)

- Brandschutztechnische Anforderungen an Holzbauteile - EU Normen und Stand in Luxemburg

- Brandschutz - Lösungen im mehrgeschossigen Holzbau

- Schallschutz - Grundlagen und Besonderheiten beim Holzbau

- Fallbeispiele - Vermeidung von schalltechnischen Problemen

- Bauakustik - EU Normen und Stand in Luxemburg

- Raumakustik – Verbesserung durch Holzmaterialien


Mit freundlicher Unterstützung


Prix
€ 530,- HTVA
Durabilité et matériaux

Holzbau 2.0 _ Modul 4: Bauphysik und Holzschutz

Calendar icon
Date
  • 28 mai 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Allemand
Education icon
Formateur
  • Daniel Kehl
    Büro für Holzbau und Bauphysik, Leipzig
Watch icon
Durée
7 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

complète
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 530,- HTVA

Description de la formation :


Dieser Schulungstag beschäftigt sich intensiv mit den bau-physikalischen Aspekten beim Einsatz von Holz- und Holzwerkstoffen in der Gebäudehülle und beleuchtet dabei in einem Praxisworkshop die wichtigsten Anschlussdetails. Es werden die technischen Möglichkeiten, konstruktive Lösungen und Risiken von Bauteilaufbauten aufgezeigt. Wichtige Themen sind der Wärmeschutz, im Winter und Sommer, die Gewährleistung der Luftdichtheit, der Feuchteschutz, sowie der konstruktive Holzschutz.

Unser Referent ist ein Fachmann auf seinem Gebiet und hat sich unter anderem intensiv mit den Risiken von Flachdächern im Holzbau beschäftigt. Er wird Ihnen neueste Erkenntnisse und Lösungsvorschläge zu diesem Thema vorstellen.

SCHULUNGSINHALTE

-Wärmeschutz im Holzbau - leicht und einfach

- Wärmebrücken im Holzbau - in der Summe kein Problem

- Luftdichtheit im Holzbau -  konsequent durchdenken

- Feuchteschutz - solide und sicher

- Flachdach im Holzbau - Risiken und Lösungsvorschläge

- Workshop zu Bauteilanschlüssen - Sockel, Fenster und Co.

Mit freundlicher Unterstützung


Prix
€ 530,- HTVA
Durabilité et matériaux

Holzbau 2.0 _ Modul 5: NEU : Sanierungen im Holzbau

Calendar icon
Date
  • 29 mai 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Allemand
Education icon
Formateurs
  • Daniel Kehl
    Büro für Holzbau und Bauphysik, Leipzig
  • Frank-Stefan Meyer
Watch icon
Durée
7 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

complète
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 530,- HTVA

Description de la formation :

An diesem Schulungstag werden Ihnen unsere beiden Experten zunächst die Grundlagen zur Sanierung von und mit Holzbauteilen vermitteln. Sie bringen Ihnen zudem die Bauphysik im Falle einer Dachsanierung von innen und außen näher. Dabei stellen sie Konstruktionsbeispiele und Lösungen vor und zeigen auf, was es zu beachten gibt, um den konstruktiven Holzschutz sicher zu stellen. Ein weiterer Aspekt sind die baubiologischen Aspekte von Holz- und Holzwerkstoffen.

Anschließend erklären die beiden Referenten, worauf es bei der Innendämmung ankommt. Eine besondere Aufmerksamkeit erhalten dabei die Holzbalkenköpfe. Die Frage nach möglichen Beihilfen bei der Sanierung von Gebäuden unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten werden ebenfalls kurz vorgestellt.

SCHULUNGSINHALTE

- PRIMeHouse Beihilfen im Sanierungsfall

- Lernen aus Schadensfällen an Holzbauteilen

- Holzbau in der Sanierung

- Innendämmung in der Sanierung

- Holzbalkenköpfe im Sanierungsfall – was ist zu beachten

- Dachsanierung von außen und innen – bauphysikalische Herausforderungen

- Sommerlicher Wärmeschutz im Holzbau

- Holz- und Holzwerkstoffe – baubiologische Aspekte

Mit freundlicher Unterstützung


Prix
€ 490,- HTVA
Durabilité et matériaux

LENOZ - Certification Luxembourgeoise de la Durabilité des bâtiments d’habitation

Calendar icon
Date
  • 25 juin 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Français
Education icon
Formateur
  • Marie-Sophie Collard
    energieagence
Watch icon
Durée
7 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

disponible
9 places
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 490,- HTVA

Description de la formation :

Depuis le 1er janvier 2017, il est possible d’établir une certification environnementale LENOZ pour les bâtiments d’habitation. Les subventions étatiques PRIMeHOUSE pour les nouvelles constructions de logement sont liées à cette certification.

Cette formation donne une vue d‘ensemble sur toutes les catégories et critères de la certification LENOZ, ainsi qu’un aperçu sur le fonctionnement et la manipulation tant au niveau du logiciel LENOZ que d’autres outils auxiliaires nécessaires à la détermination et l‘encodage des données.


Contenu : 

-Introduction de la certification LENOZ dans le marché du logement luxembourgeois

- Outils et ressources nécessaires à la certification

- Présentation du système d’évaluation LENOZ, encodage de tous les critères et détermination des preuves

- Utilisation du logiciel LENOZ et élaboration d’un certificat

- Recherche d'améliorations potentielles


Prix
€ 490,- HTVA
Durabilité et matériaux

LENOZ - Nachhaltigkeits- Zertifizierung für Wohngebäude in Luxemburg

Calendar icon
Date
  • 24 juin 2020 08:30 à 16:30
Chat icon
Langue
Allemand
Education icon
Formateur
  • Anja Degens
    energieagence
Watch icon
Durée
0 heures
Marker icon
Adresse de la formation
energieagence
60A, rue d’Ivoix
L-1817 Luxembourg

disponible
10 places
Détails complet
Fermer la fiche
Prix
€ 490,- HTVA

Description de la formation :

Bereits seit dem 01. Januar 2017 sind die staatlichen Subventionen PRIMeHOUSE nicht nur an die energetische Ausführung von Neubau- und Renovierungsarbeiten gebunden, sondern stehen auch in Abhängigkeit der Nachhaltigkeit. Die Nachhaltigkeitszertifizierung LENOZ für Wohngebäude ist ebenfalls seit Januar 2017 in Luxembourg möglich. 

LENOZ- NACHHALTIGKEITSZERTIFIKAT 

Diese Schulung bietet einen Überblick über alle Kategorien und Kriterien der Lenoz-Zertifizierung. Sie erhalten Einblicke in die Funktionsweise und Handhabung sowohl der Lenoz-Software als auch weiterer Hilfsmittel zur Datenermittlung und -eingabe. 

Schulungsinhalt:

- LENOZ-Zertifizierung und der Luxemburger Wohnungsbaumarkt 

- Werkzeuge/Hilfsmittel/Dossiererstellung zur Zertifizierung 

- LENOZ-Bewertungssystem mit allen Kriterien 

- Verbesserungspotenziale erarbeiten am Beispielprojekt 

- Testen der Lenoz-Software unter Anleitung

Nous utilisons les cookies pour personnaliser le contenu et analyser notre trafic. Veuillez décider quel type de cookies vous êtes prêt à accepter.